So gestalten Sie den perfekten Garten für die ganze Familie

0
182

Eine Grillecke, ein Geräteschuppen, Blumenbeete und eine Sandkiste oder ein Klettergerüst können die gesamte Familie glücklich machen, oder? Der Garten ist ein Bereich, der Freude, Gelassenheit und eine Auszeit schenkt. Daher sollte er unbedingt auch anständig verwendet werden und für jedes Familienmitglied einen Bereich bereithalten, an dem es sich austoben kann. Wie Sie ganz einfach einen schönen Garten errichten, der sicher jedem gefallen wird? Wir haben ein paar Tipps und Inspirationen!

Spielgelegenheit für die Kleinen

Die jüngeren Familienmitglieder werden vor allem eins wollen: toben! Und damit es dafür nicht andauernd auf den Spielplatz gehen oder die Beschäftigung drinnen erfolgen muss, ist ein kleines Spielgerät im Garten von hohem Wert. Welche Art von Spielgerät am besten geeignet ist, hängt vor allem von dem Alter der Kinder ab. Kleinere Kinder werden sich garantiert über eine Sandkiste freuen, während Heranwachsende vielleicht eher schon eine Schaukel oder ein kleines Klettergerüst hätten.

Unabhängig von der Spielgelegenheit, sollte in jedem Fall Sicherheit gewährleistet werden. Mit hochwertigem Seesand können Sie zum Beispiel sicherstellen, dass die Sandkiste mit reinem und ungefährlichem Sand gefüllt ist oder unter dem Klettergerüst eine stoßabsorbierende Sandschicht vorhanden ist, die schwere Verletzungen beim Fallen vermeidet.

Design und Beschäftigung für die Großen

Als Eltern werden Sie sich eine Zuständigkeit im Garten wünschen, mit der Sie sich beschäftigen können. Das kann der Anbau von Kräutern und Gemüse oder einfach die Pflege von Blumenbeeten sein. Natürlich dürfen auch passende Geräte und vielleicht sogar ein Grill für nette Familienabende nicht fehlen.

Um dem Garten einen optisch schönen Look zu verpassen, könnten Sie zum Beispiel Wasserbausteine verwenden, die Sie für einen ansprechenden Gallionenzaun verwenden oder zur Abgrenzung von Beeten oder Wegen. So können Sie auch sicherstellen, dass die Kinder von bestimmten Bereichen fernbleiben oder ein Schutz zum Nachbarsgrundstück errichtet wird, damit mehr Privatsphäre herrscht und zusätzlich der Schall gedämmt wird. Nehmen Sie sich Zeit für ein Herzensprojekt!

Leave a reply